Gut zu wissen

Hilfreiche Informationen im Internet

Gründung aus der Arbeitslosigkeit mit Hilfe des Gründungszuschusses

15 Monate steuerfreie Zuschüsse durch die Agentur für Arbeit, davon 6 Monate Ihr ehemaliges Arbeitslosengeld plus 300 Euro, danach eine mögliche Verlängerung um weitere 9 Monate mit 300 Euro monatlich.

Auf der Seite der Agentur für Arbeit werden die grundsätzlichen Voraussetzungen erklärt: Gründungszuschuss der Agentur für Arbeit

Wenn Sie mehr über den Gründungszuschuss erfahren möchten, sind Sie in unserem Existenzgründerseminar genau richtig! Hier sprechen wir im Zusammenhang mit dem Gründungszuschuss z.B. auch über das wichtige Thema "Vermittelbarkeit", über Fristen, die zu beachten sind, über die Höhe der Krankenkassenbeiträge bei Bezug von Gründungszuschuss und zeigen Ihnen, wie der Antrag korrekt gestellt wird.


UA-29126950-2